• 545
  • 544
  • 543
  • 546

Russkij Futbol – Die Ausstellung zur WM 2018

Holen Sie sich den Hingucker für jedes Vereinsheim, Foyer und jede Public-Viewing-Area im WM-Sommer! Die Ausstellung zeigt  großformatige Portraits von elf legendären Fußballspielern, wie Lew Jaschin, Walerij Lobanowski und Andrei Arschawin. Russkij Futbol zeichnet so ein facettenreiches und Bild vom russisch-sowjetischen Fußball – als Sport, als Massenphänomen und nicht zuletzt auch als Politikum.

Jetzt rechtzeitig bestellen!

Die Ausstellung wird an Sportvereine und Schulen für eine Gebühr von 49,- Euro versandt. Sonstige Einrichtungen und Privatpersonen können zum regulären Preis von 149,- Euro bestellen. Die Lieferung beinhaltet 13 Plakate (pdf-Vorschau) im Format 70x100cm: 12 Ausstellungsplakate + 1 Werbeplakat.

Bei Interesse kann die Ausstellungseröffnung auch mit einer Lesung aus dem gleichnamigen Buch Russkij Futbol verbunden werden. Und falls Sie sich die Ausstellung nicht bestellen, sondern Russkij Futbol im Museum ansehen möchten: Ab 7. Juni und während der gesamten WM wird sie im Deutsch-Russischen Museum in Berlin gezeigt.

Alle aktuellen Infos und die Ausstellungsorte veröffentlichen wir auf Facebook.

Konzept: Stephan Felsberg & Tim Köhler
Autoren: Martin Brand, Robert Kalimullin
Redaktion: Stephan Felsberg, Tim Köhler, Martin Brand
Produktion: Zeitgeist e.V.
Illustrationen: Thomas Gronle
Graphik: Die Superpixel
Förderer: DFB-Kulturstiftung
Partner: Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst, Gesellschaftsspiele e.V.
Erscheinungsjahr: 2018